Die Archivbestände

Auf dieser Seite finden Sie unsere Inhaltskataloge zu den diversen Archivbeständen.

 

Diese Bestandskataloge sind als PDF-Datei zum download verfügbar.

Alle Kataloge werden regelmäßig aktualisiert !

 

Gesamtlisten einzelner Bestände Stand: 30-04-2017

Bibliothek.pdf
PDF-Dokument [1.4 MB]
Bildarchiv.pdf
PDF-Dokument [291.2 KB]
Dokumente.pdf
PDF-Dokument [112.9 KB]
Filmarchiv.pdf
PDF-Dokument [104.1 KB]
Mikrofilmarchiv.pdf
PDF-Dokument [341.3 KB]

Nutzbarkeit der Archivbestände

Alle unsere Bestände werden über Access-Datenbanken verwaltet.

 

Hierbei erhält jedes Archivgut eine Identifizierungsnummer (ID-Nr.) die uns zur Auffindbarkeit eines Buches, Artikels, Dokumentes oder Photos dient.

 

Die jeweiligen Bestandskataloge entstehen unter Umwandlung der Datenbanksätze in ein PDF-Dokument, wobei nur die für den Nutzer relevanten Daten bei einer Auswahl dargestellt werden. Archivinterne Zusatzvermerke wie Anmerkungen, ausführliche Beschreibungen usw. sind darin nicht dargestellt.

 

Jeder Bestandskatalog ist nach spezifischen Archivgutmerkmalen aufgebaut, wodurch sich die einzelnen Kataloge unterscheiden.

 

Die Besonderheiten der jeweiligen Bestandskataloge erläutern wir Ihnen am Anfang jeder Unterseite.

Verfügbarkeit für den Nutzer

Grundsätzlich stehen jedem Nutzer alle nachgewiesenen Dokumente zur Einsicht frei.

 

Ausnahmen hiervon bilden jedoch die Bestände, die durch den Bestandsüberlasser unter Einschränkungen an das Archiv übergeben wurden.

Hierbei kann es sich um Einschränkungen folgender Art handeln:

 

  • Bestand nur vor Ort einsehbar/auswertbar
  • Bestand für Publikationen insgesamt gesperrt
  • Bestand für Publikationen außerhalb der Archivarbeiten gesperrt
  • Bestand für Weitergabe an Dritte gesperrt
  • Bestand für jegliche Nutzung zu Lebzeiten des Überlassers gesperrt
  • Bestand durch urheberrechtliche Beschränkung nur selektiv nutzbar

 

Da in den Bestandskatalogen nicht alle Einschränkungen nachgewiesen sind, bitten wir Sie, mögliche Einschränkungen bei uns abzufragen.

 

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir uns an die uns gemachten Auflagen genauestens halten, um das Vertrauen der Überlasser nicht zu missbrauchen !

Kosten, Art und Umfang der Bereitstellung

Das in den Bestandskatalogen gelistete und auch verfügbare Archivgut wird grundsätzlich in digitaler Form zur Verfügung gestellt.

 

Dabei können Datensätze jedes Bestandes bis zu einer Dateigröße von 10 MB auf Wunsch auch als E-Mail versendet werden. Größere Datenmengen allerdings nur auf Datenträger auf dem Postweg.

 

Die Kosten beschränken sich auf die reinen Material- bzw. Aufwandskosten.

Dabei berechnen wir für:

 

  • Bücher, Vorschriften u.ä.            8,-EUR bis 48,-EUR
  • Broschüren,Hefte,Zeitungen     2,- bis 4,-EUR
  • Dokumente und Schriftgut         1,-EUR Grundgebühr zzgl. 0,05 EUR Seite
  • Bild-und Photomaterial              1,-EUR je Aufnahme Print 10x15cm oder JPEG
  • digitale Mikrofilme                       20,-EUR je bearbeiteter Rolle auf DVD
  • Versandkosten postalisch         2,- EUR Inland / 4,-EUR EU / 6,-EUR Welt

 

Bei Materialanforderungen für Publikationszwecke bleiben die Kosten gleich, jedoch ist dem Archiv ein kostenfreies Belegexemplar zum Bestand zu überlassen!

 

Mit Ausnahme von Anforderungen aus dem Bildbestand, sind Tauschangebote von uns fehlendem Material ebenfalls willkommen, bei digitalen Mikrofilmen sogar bevorzugt !